Reife Frauen - reife Weiber - Omas ficken - Hausfrauen - Hobbyhuren - Hobbynutten
Privater Telefonsex - Sexkontakte - Jetzt anrufen und erleben*                       www.reife-frauen-sexkontakte.com






 



Reife Weiber vernaschen Dich am Telefon.

Reife Weiber warten gar nicht erst, bis sie von dir verführt werden - am liebsten verführen sie dich selbst. Dabei kennen sie keinerlei Hemmungen und Tabus. Wofür sie als Teenager zu schüchtern waren, das genießen sie als reife Weiber in vollen Zügen. Auf private Sexkontakte sind reife Weiber immer scharf, und beim Sex selbst sind sie schärfer als scharf.

So wie guter Wein eine lange Lagerung braucht, sind auch die Frauen ab 40 oder 50 die besten Jahrgänge, die den höchsten Genuss versprechen. Dabei musst du dich gar nicht darauf beschränken, von diesen guten Jahrgängen nur zu kosten; du kannst sie in vollen Zügen genießen; ohne Kater am nächsten Morgen.

Jetzt privat anrufen!
Wähle direkt:
09005 887 780 72
Ruf die Telefonauskunft 11 8 15 an und lass Dich zu unserem Premium-Dienst Silvia's Loveline verbinden.
Frag dort nach dem Keyword: T003
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilf. ggf. abweichend
0930 - 78 03 07 40
2,17 EUR / Min. im Festnetz
0906 - 42 44 88 Zielpin: 98
3,13 CHF / Min. ab Festnetz
Jetzt privat anrufen! Wähle direkt:
09005 66 66 02 25
Oder ruf die Telefonauskunft
11 8 15
an und lass Dich zu unserem Premium-Dienst
Silvia's Loveline
verbinden. Frag dort nach dem Keyword:
T003

Erfahrene Frauen ab 40...

Begrüßen dich beim reife Weiber Telefonsex. Und du kannst sicher sein, sie werden dir einen angenehmen und aufregenden Empfang bereiten, denn sie freuen sich über jeden Telefon Flirt und über jedes Live Date. Sobald sie wissen, sie haben deine volle Aufmerksamkeit, legen sie voll los. Aus der eleganten reifen Dame im strengen Kostüm werden dann auf einmal sexgeile reife Weiber, die sich dir schamlos völlig nackt präsentieren, es sich mit dem Dildo, dem Vibrator oder dem Finger selbst besorgen und die sich von dir nur allzu gerne ficken lassen.

In jeder Stellung, die du bevorzugst, und am liebsten mehrfach hintereinander, denn reife Weiber sind in Sachen Erotik und Sex wirklich unersättlich. Es ist, als hätten die reifen Damen einiges nachzuholen, was sie in ihrer Jugend versäumt haben - und genauso ist es in den meisten Fällen auch, denn oft werden sie von ihrem Mann sträflich vernachlässigt. Bei dir stillen sie nun ihren Hunger auf Sex. Und da musst du dich auf einigen erotischen Appetit gefasst machen.

Wellness Wochenende

Was war ich bisher für ein braves, genügsames Ding! Ich habe meinen Haushalt erledigt, meinen Mann zufriedengestellt - meistens mit Kochen, Waschen, Bügeln und diversen Besorgungen, nur ganz selten dann auch mal beim Zweiminutensex im Dunkeln an einem Wochenende -, ich habe mich seriös und zurückhaltend gekleidet, ich bin nie und durch nichts aufgefallen. Kurz: Ich war so was von langweilig. Ein Gutschein einer Freundin zu meinem 48. Geburtstag hat das alles verändert. Dazu muss ich sagen, meine Freundin hat Geld, und zwar wirklich Geld. Sonst hätte ich dieses teure Geschenk nie angenommen. Was sie mir geschenkt hat - zuerst einmal einen Aufenthalt in einem Wellness-Hotel für ein Wochenende, inklusive Körperpflege von Kopf bis Fuß, Massagen und so weiter, und als zweites einen Gutschein für eine neue Ausstattung in einer der schönsten und teuersten Boutiquen unserer Stadt.

Wobei in dem Fall zweitens vor erstens kam, denn ich wollte ja schließlich für das Wellness-Wochenende schon schick und elegant gekleidet auftauchen und mit dem richtigen Outfit. Deshalb waren wir vorher shoppen, meine Freundin und ich. In dieser erwähnten tollen Boutique. Es war wie ein Rausch für mich, die langweilige graue Maus, die meistens gedeckte Farben trug, immer nur "vernünftige", sprich praktische Unterwäsche. Und nun berührten meine Hände zarte, duftige, sexy Dessous, wie ich sie bisher nur aus Modemagazinen kannte. Das war eine sinnliche Erfahrung, die reizvoller war als ein Glas Sekt.

Noch besser wurde es dann, als diese Lingerie sich auf meine nackte Haut schmiegte. Es kam mir regelrecht so vor, als würde sie mich liebkosen. Dieses Erlebnis war eine Premiere für mich, die ich nie sonderlich darauf geachtet hatte, ob ich sexy bin oder auch nur so aussehe. Die Stimmung, in die sie mich versetzte, sorgte während meines Wellness Wochenendes gleich für eine zweite Premiere.

So langweilig und dröge, wie ich war, war ich meinem Mann natürlich immer treu geblieben, so sehr er mich sexuell - und auch sonst - zuweilen vernachlässigt hatte, besonders in den letzten Jahren ab 40. Bei meiner Hochzeit hatte ich mir auch vorgenommen, nie einen Seitensprung zu wagen. Doch dieser Vorsatz war vergessen, als ich in dem Hotel ankam, in der mich Verwöhnen von Massage bis Fußpflege wieder in Schwung und Form bringen sollte. Dabei hätte ich mich schon bei meinem Eintreffen nicht mehr wiedererkannt; das war keine graue Maus mehr, die dort ankam, sondern eine elegante, durchgestylte Lady.

Obwohl man von dem, was ich noch immer am aufregendsten fand, meine Dessous nämlich, von außen überhaupt nichts sehen konnte. Dennoch verliehen sie mir Selbstbewusstsein und eine erotische Ausstrahlung, wie ich sie nie zuvor erlebt habe. Das bemerkte auch der nette Mann, dem ich bereits am Empfang beim Einchecken begegnete. Ich erntete einen bewundernden Blick und ein Lächeln, und beides ließ mich fühlen, als sei ich die verführerischste Frau der Welt. Ganz zufällig trafen wir uns eine halbe Stunde später wieder, und zwar in der Bar für einen Aperitif. Dabei kamen wir ins Gespräch. Fast wie von selbst ergab es sich, dass wir danach noch einen Spaziergang zusammen machten. Bis zur Einführung in das Wellness Wochenende war noch viel Zeit; wir waren beide viel zu früh angereist.

Nachher begleitete er mich noch auf mein Zimmer. Vor der Tür schwankte ich einen Moment. Am liebsten hätte ich ihn ins Zimmer hineingebeten, denn seine Gesellschaft war außergewöhnlich angenehm, aber eine anständige Ehefrau, Hausfrau und Mutter tut so etwas natürlich nicht. Andererseits, war ich nicht ohnehin schon längst eine völlig veränderte Frau? Ich weiß nicht, wie andere reife Frauen das erleben, wenn sich in ihrem Leben etwas Entscheidendes ändert, und seien es auch nur scheinbare Kleinigkeiten wie Dessous; mir kam es vor, als sei auf einmal ein Tor zu völlig neuen Erlebnissen, ja vielleicht sogar Abenteuern weit geöffnet worden.

Deshalb brachte ich den Mut auf, meinen charmanten Begleiter tatsächlich hineinzubitten. Etwas, das ich ihm Nachhinein wirklich erstaunlich finde. Vor allem, wenn ich bedenke, was danach passiert ist ... Kaum hatte ich die Tür hinter uns geschlossen, spürte ich seine Hände auf meinem gesamten Körper. Es überraschte mich sehr, doch es war keine unangenehme Überraschung. Nach anfänglichem Widerstreben überwand ich die Hemmungen in mir sehr rasch und genoss die leidenschaftliche Umarmung in vollen Zügen. Angesichts meiner jahrzehntelangen Zurückhaltung wundert es sicher niemanden, dass ich, obwohl nun wirklich schon längst eine erfahrene reife Frau, dieses Gefühl, begehrt zu werden, zumindest schon lange nicht mehr gespürt hatte. Und mit lange meine ich vielen, viele Jahre; sogar Jahrzehnte. Es überwältigte mich.

Ich merkte, wie mein neuer, glänzender Slip aus Satin Flecken bekam, so feucht war ich. Zu meiner großen Enttäuschung nahm mein erster Lover neben meinem Mann seit meiner Heirat von meiner schicken Lingerie überhaupt keine Notiz; das einzige, woran ihm gelegen war, war das Ausziehen von Slip und BH und Nylons inklusive Strapsen. Das blieb allerdings die einzige Enttäuschung in der kommenden halben Stunde; letztlich sollte er ja auch nicht nur meine Wäsche bewundern, sondern mich und meinen Körper. Von dem er geradezu begeistert war. Zuerst küsste er mich überall, auch im Schritt, was mir den ersten Orgasmus verschaffte, den ich mir nicht selbst besorgt hatte. Meinem Mann war das nie gelungen. Der hält allerdings auch von Oralsex nichts. Danach erkundete er dieselbe Gegend statt mit der Zunge mit seinem Schwanz; was mir dann einen zweiten und ihm seinen ersten Höhepunkt verschaffte.

Nachher bei der Eingangsbesprechung für das Wochenende war ich noch völlig aufgelöst, heiß und glücklich. Es war nur das erste, aber nicht das letzte Mal, dass wir an diesem Wochenende Sex miteinander hatten. Und mehr noch als die Kuren, Packungen und Massagen trug dieser häufige Sex zu meiner Wellness bei. Seitdem bin ich mutiger geworden. Oder nein, ich bin mutig geblieben. Ich sage nicht mehr nein zu einem Flirt. Und wenn der Flirt etwas weiter geht und ich in diesem Zusammenhang meine sexy Dessous vorzeigen und später ausziehen darf, ist mir das gerade recht. Endlich habe ich, wenn auch erst als reife Frau, wieder zu mir selbst gefunden; und zu dem lange verschütteten erotischen Teil meines Ichs.

Jetzt privat anrufen!
Wähle direkt:
09005 144 445 44
 
Oder ruf die Telefonauskunft
11 8 15
an und lass Dich zu unserem Premium-Dienst
Silvia's Loveline
verbinden. Frag dort nach dem Keyword:
T003

Der private Anruf mit Orgasmusgarantie

Für reife Weiber gibt es kein größeres Vergnügen, als dich zum Abspritzen zu bringen. Anders als junge Dinger haben sie es mit der Erfahrung gelernt, wie viel geiler der Sex ist, wenn beide Partner ihr Vergnügen daran haben. Dabei können es natürlich ruhig auch mal mehr als nur zwei Partner sein, beim flotten Dreier Mann-Frau-Mann oder Mann-Frau-Frau. Reife Weiber suchen zwar hemmungslos ihren Spaß beim Sex von Oralsex über das Vögeln bis zum Analsex, aber das bedeutet nicht, dass sie deine Bedürfnisse ignorieren.

Ganz im Gegenteil - dein harter Schwanz ist für sie der wichtigste Fetisch, den sie anbeten und für den sie alles tun. Und dafür, dass dir beim reife Weiber Sex der Schwanz steht, dafür sorgen diese Frauen ab 40 oder ab 50. Auch wenn Titten und Arsch natürlich schon ein wenig hängen, auch wenn die Jahre durchaus ihre Spuren hinterlassen haben - aufregend erotisch und sexy sind diese Frauen noch immer. Sie wissen sich zu bewegen, sie wissen zu verführen - und sie wissen zu vernaschen ...

Reife Weiber sind ständig scharf auf reife Weiber Sexkontakte. Denn reife Weiber wissen nie, wann es mit dem Sex vielleicht doch einmal zu Ende geht - und da wollen sie vorher noch so viele Reife Weiber Kontakte genießen wie möglich. Das ist dein Vorteil - geile reife Weiber sind ganz scharf darauf, es mit dir zu treiben, und je wilder, desto besser. Alte reife Weiber lutschen und blasen dir hemmungslos den Schwanz, nackte reife Weiber lassen sich in jede Lustöffnung vögeln, und wovon auch immer du beim Sex träumst - diese Sexkontakte beim Telefonsex mit reife Weiber werden dir die erotische Erfüllung bringen. Der reife Weiber Telefonsex bietet dir die grenzenlose reife Weiber Erotik, eine ungeheure Sexerfahrung gemischt mit einer noch größeren Sexgier. Etwas, das du beim Telefonsex live und privat wirklich nur erleben kannst, wenn du dir reife Weiber für die Erotik aussuchst, denn von allen Telefonsex Lines besitzt nur der Telefonsex Reife Frauen diese unnachahmliche Mischung. Versäume sie nicht!
 

Datenschutz | Impressum | Copyright by Webpromotion Ltd.

 

Kontaktanzeigen 

Susanne
Was reife Weiber angeht, ist die blonde Susanne eines der Prachtexemplare. Ihr Blowjob ist unvergesslich.
Ruf an*
09005 66 66 02 62
Leona
Geheimnisvoll und leiden-schaftlich sucht Leona rund um die Uhr nach Männern, die sie verwöhnen darf.
Ruf an*
09005 556 650 00
Katharina
Katharina, 48, ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau. Im Büro fehlt ihr das, was sie abends bei dir sucht.
Ruf an*
09005 66 66 02 38
Sabine
Wenn sie einen Mann mit Lippen, Zunge und Händen glücklich machen kann, dann geht es Sabine gut.
Ruf an*
09005 556 550 49
Trixi
Sie liebt sexy Dessous, und sie liebt es, sich darin zu zeigen. Die scharfe Trixi hat immer für dich Zeit.
Ruf an*
09005 66 66 02 29
Cordula
Die heißesten Erotik Fantasien verbergen sich im hübschen blonden Köpfchen der reifen Cordula.
Ruf an*
09005 556 550 40